Übersetzung der Rev. 26

Einsendungen zu redmine.org

Grundsätzlich sollten Einsendungen jeglicher Art in englischer Sprache verfasst sein.

Einen Fehler einreichen

Bevor Sie hier einen Fehlerbericht einreichen, stellen Sie bitte Folgendes sicher:

  • Wird eine geeignete Rails Version eingesetzt? (siehe RedmineInstall)
  • Ist die Datenbank auf dem neuesten Stand, insbesondere wenn Sie gerade von einer früheren Version oder Revision migriert haben? (siehe RedmineUpgrade)
  • Wenn Ihr Problem mit SVN (oder einem anderen SCM) zusammenhängt, sind die richtigen Binärdateien auf Ihrem Redmine-Host installiert (siehe RedmineRepositories).
  • Schauen Sie sich die Fehlerliste und die FAQ an, um festzustellen, ob der Fehler noch nicht gemeldet wurde

Geben Sie beim Ausfüllen eines Fehlerberichts die folgenden Informationen mit der Beschreibung Ihres Problems an:

  • Ihre Datenbankmanager-Version (z. B. PostgreSQL 8.2)
  • Ihre Ruby-Version (zB Ruby 1.8.7)
  • Ihre Rails-Version (z. B. Rails 2.3.11)
  • Ihre Redmine-Version (wählen Sie die Versionsnummer im Feld Betroffene Version aus) und die genaue Version (z. B. r1142), wenn Sie Repository-Code verwenden
  • Ihre SCM-Binärversion (z. B. SVN 1.4), wenn Ihr Problem die SCM-Integration ist
  • Ihre verwendeten Plugins (z. B. Code Review Plugin)

Der einfachste Weg, um Informationen über Ihre Umgebung abzurufen, besteht darin, den folgenden Befehl in Ihrer Redmine-Installation auszuführen:

ruby bin/about

Wenn Sie einen Anwendungsfehler melden, veröffentlichen Sie außerdem den Fehlerstapel-Trace, den Sie in der Protokolldatei finden sollten (z. B. log/production.log). Die von der Anwendung angezeigte Meldung (z. B. ...An error occurred on the page you were trying to access...) ist hier unbrauchbar.

Wenn der von Ihnen gemeldete Fehler beim Ausführen einer Rake-Task auftritt (Beispiel: rake db:migrate), führen Sie die Aufgabe mit der Option --trace erneut aus (Beispiel: rake db:migrate --trace) und veröffentlichen Sie die vollständige Ausgabe.

Meldung einer Sicherheitslücke

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie eine Sicherheitslücke gefunden haben, senden Sie diese bitte per E-Mail an: security(at)redmine.org. Bekannte Sicherheitslücken, die in Redmine-Versionen behoben wurden, sind in den Sicherheitshinweisen aufgeführt.

Anfrage zu einer Funktionserweiterung (Feature)

Bevor Sie hier eine Funktionsanfrage stellen, stellen Sie bitte Folgendes sicher:

  • Füllen Sie das Thema als Zusammenfassung Ihrer Beschreibung aus
  • Füllen Sie die Beschreibung so detailliert wie möglich aus. Zögern Sie nicht, genau zu beschreiben, wie sich diese Funktion verhalten soll, und fügen Sie hinzu, welche Vorteile Sie davon versprechen
  • Bitte füllen Sie das Feld für die Zielversion NICHT aus: Lassen Sie die Entwickler entscheiden, wann sie integriert werden soll
  • Bitte weisen Sie die Funktionsanforderung NIEMANDEM zu, sondern lassen Sie die Entwickler selbst entscheiden

Änderung und Erweiterungen des Wiki

Stellen Sie beim Bearbeiten einer Wiki-Seite zur Verbesserung ihres Inhalts sicher, dass Sie das Kommentarfeld mit einer beschreibenden Zusammenfassung der Änderungen füllen, die Sie an der Seite vorgenommen haben. Auf diese Weise können wir die Qualität des eigentlichen Wiki-Inhalts besser "überwachen" und "aktuell halten".

Einreichen eines Patches

  • Änderungen sollten als einzelne Patch-Datei eingereicht werden. Anweisungen zum Erstellen eines Patches mit SVN finden Sie hier.
  • Sie sollten den Zweig / die Revision, auf der Ihr Patch basiert, erwähnen und anhängen